Aktuelles aus der Ev. Domgemeinde

150 Jahre Evangelische Kirchengemeinde Altenberg

Am 13. August 1857 hielt der Schlebuscher Pfarrverweser Hagenbeck den ersten evangelischen Gottesdienst im Altenberger Dom, zehn Jahre nach der Wiederherstellung der ehemaligen Abteikirche (1847). Beides wurde im Jahre 1997 gebührend gefeiert: 150 Jahre Wiederherstellung und 140 Jahre Simultangebrauch.

Es dauerte nochmals zwölf Jahre, bis die „evangelischen Bewohner der Bürgermeisterei Odenthal“ sich Evangelische Kirchengemeinde Altenberg nennen durften und mit der gleichzeitig konstituierten Kirchengemeinde Schlebusch zu einem gemeinsamen Pfarrsystem Schlebusch-Altenberg vereint wurden.

Diese Verordnung des Königlichen Konsistoriums Koblenz erging am 7. Sept. 1869 – also genau vor 150 Jahren.

Zur Feier des Jubiläums gibt es am 7. September eine Musiknacht im Altenberger Dom und am 8. September einen Festgottesdienst.


Sonntag Kantate, 19. Mai 2019

Gastpredigt von Frau Univ.-Prof. Dr. Cornelia Richter, Bonn


Gemeindebrief DOMblick von Ostern 2019

Den aktuellen Gemeindebrief DOMblick von Ostern 2019 
finden Sie    ►  HIER.


Dommusik-Programm 2019

Das Programm der Altenberger Dommusik für das Jahr 2019 
finden Sie    ►  HIER.


Altenberger (Nach-)Mittagsandacht

In den Monaten Mai bis Oktober bietet die Evangelische Domgemeinde jeweils am Dienstag und Donnerstag um 14.30 Uhr im Altenberger Dom eine kurze Andacht mit Orgelmusik an; Dauer etwa 20 Minuten. Am letzten Mittwoch im Monat Bläsermusik zur Mittagsandacht, ebenfalls um 14.30 Uhr.


Google Analytics Opt-Out Cookie wurde erfolgreich gesetzt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptiert